Adagio

In ihrer fünfminütigen Darbietung verbinden sie modernen Tanz mit akrobatischen Elementen. Mit dem Lied „1440” von Olafur Arnalds erschaffen sie eine emotionale Atmosphäre, mit der sie die Geschichte von zwei Freunden erzählen. Durch den ständigen Wechsel von Tanz und Akrobatik verzaubern sie das Publikum.​​

Technische Vorraussetzungen

  • Wir passen uns den Bühnenverhältnissen an

  • Instagram
  • Facebook

Foto: Lukas Stelter